Dreisiebner
Muster

Illustration Dreisiebner Muster Welschriesling

7 Weine
7 Persönlichkeiten

Illustration Dreisiebner Muster Sauvignon Blanc

Herkunft

In der Zeit, als die steirische Weinwirtschaft am Beginn ihrer Erfolgsgeschichte stand, entwickelte sich 1974 aus der engen Freundschaft zweier Familien eine Partnerschaft. Anfangs mit einfachsten Mitteln und Werkzeugen, bauten sie über fast fünf Jahrzehnte einen ansehnlichen Weinbaubetrieb auf. Um diese Zeit zu ehren werden sieben ursteirische Weine bis heute gekeltert und unter dem Namen DREISIEBNER MUSTER verkauft.

Ein Ensemble
7 starker
Persönlichkeiten

Wer darf dir
Gesellschaft leisten?

Illustration Welschriesling

Welschriesling

Dieser Welschriesling zeigt sich mit frischer Apfelfrucht und einer leichten Würze. Am Gaumen ist er sehr aromatisch, überraschend druckvoll, aber dennoch sehr harmonisch, pikant und frisch im Finale.
Ein bodenständiger Typ. Stiltechnisch mit Mütze und Vintage Brille ist er immer am neuesten Stand und liebt es Traditionen aufrechtzuerhalten. Mit subtilem trockenen Humor erzählt er Geschichten, wie es einmal war. Anstatt in vollen Clubs als DJ aufzuspielen, musiziert er lieber im kleinen Kreis auf seiner Harmonika.

Weisswein - trocken - 2020 - 11,5% vol. - RZ 1,9 - SR 6,5
mehr dazu

Illustration Gelber Muskateller

Gelber Muskateller

Ein aromenreicher Wein, der mit intensivem, typischem Duft nach Muskateller Trauben begeistert. Am Gaumen zeigt sich eine süße, reife Frucht und eine harmonische Säure mit gutem Abgang.
The girl next door, in die jeder ein bisschen verliebt ist. Sie weiß kleine Aufmerksamkeiten zu schätzen und freut sich, wenn man an sie denkt. Sogar im Supermarkt kommt sie mit Leuten ins Gespräch und sorgt für gemeinsame Lacher. Leichtfüßig springt sie durchs Leben und findet mit Optimismus den Weg, der ihr gefällt. Wenn man für einen Moment in ihre Welt eintauchen dürfte, wer würde da schon nein sagen?

Weisswein - trocken - 2020 - 11,5% vol. - RZ 6,5 - SR 6,5
mehr dazu

Illustration Sauvignon Blanc

Sauvignon Blanc

Der Sauvignon Blanc präsentiert sich aromareich, pikant und mit feinen Noten nach grünem und gelbem Paprika. Am Gaumen harmonieren zarte Aromen nach Holunderblüten mit einer schönen Säure.
Sauvignon Blanc, die Diva. Den Klang ihrer High Heels hörst du schon von Weitem. Gefallen findet sie an tiefgründiger Kunst und intellektuellem Gespräch. Mit Small Talk kommst du bei ihr nicht weit. Manche fühlen sich von ihrer Präsenz eingeschüchtert, aber wenn du ihr genug Aufmerksamkeit schenkst, erhältst du ein Lächeln, das dir auf ewig in Erinnerung bleibt.

Weisswein - trocken - 2020 - 12% vol. - RZ 1,1 - SR 6,6
mehr dazu

Illustration Chardonnay

Chardonnay

Gelbgrün, in der Nase einladende saftige Birnenfrucht, sehr appetitliches Bukett, zarter Blütenhonig, am Gaumen saftig, frisch strukturiert, von einer brillanten Säure getragen, sehr harmonisch und ausgewogen, macht Lust auf ein zweites Glas.
Im Winter Aprés-Ski in Kitzbühel und im Sommer an der Côte d‘Azur. So knüpft er seine internationalen Kontakte. Er ist ein stolzer Selfmademan, gibt aber nicht damit an. Der Chardonnay lebt und liebt sein Jetset-Leben, aber wehe jemand versaut ihm seine WLAN-Detox-Tage.

Weisswein - trocken - 2019 - 12,5% vol. - RZ 1,9 - SR 4,9
mehr dazu

Illustration Rosé

Rosé

Schöne Rosé-Farbe, klarer, heller Beerenduft, Akzente von Johannisbeeren, am Gaumen jugendlich und frisch.
Eine Schönheit, die ihresgleichen sucht.
Sobald sie erscheint, geht ein Raunen durch die Menge – und das genießt sie in vollen Zügen. Wenn du ihr frech kommst, wirft sie dir einen strengen, schmunzelnden Blick zu: „Gerne nochmal, aber dann musst‘ mich heiraten.“

Weisswein - trocken - 2020 - 11,5% vol. - RZ 4,1 - SR 6,4
mehr dazu

Illustration Weissburgunder

Weissburgunder

Dezent nussig, Birne und Steinobst, balanciert, frische Anmutung, zart fruchtig, sanftes Säurespiel.
Der Weissburgunder ist nicht laut. Ein
jugendlicher Gentleman. Kein großer Witzeerzähler, aber bei jedem Fest gerne gesehen. Ein Wein für jeden Tag. Ein ruhiger, unscheinbarer Kumpane, den jeder mag. Eines sollte man sich aber merken: Stille Wasser sind tief.

Weisswein - trocken - 2020 - 11,5% vol. - RZ 2,1 - SR 6,1
mehr dazu

Illustration Sämling

Sämling

Fruchtig, nach Marille und Aromen von Steinobst, lebendig und sehr vital. Animierendes Spiel zwischen dezenter Restsüße und frischer Säure. Sehr belebend.
Der Sämling erinnert an eine Dame, die großen Wert auf ein Leben in Balance legt. Bei Wind und Wetter fährt sie mit dem Fahrrad. Jedoch nie ohne ihr Stoffsackerl aus Bio-Alpaka-Wolle, in dem sie immer einen aktuellen Bestseller für eine Pause bereit hält.

Weisswein - trocken - 2020 - 11,5% vol. - RZ 6,3 - SR 6,3
mehr dazu

Neu im Regal
Die erste Geige

Dreisiebner Muster Sauvignon Blanc Erste Geige

Hier im illyrischen Klima prägen auffallend hohe Temperaturunterschiede zwischen den Jahreszeiten, aber auch zwischen Tag und Nacht den Stil einschneidend und fühlbar. Unterschiedlichste Bodenformationen gepaart mit teils ungestümen Wetterlaunen gehen mit dem lebhaften und temperamentvollen Charakter von Sauvignon Blanc einher. Mit seinen vielseitigen Facetten und vielschichtige Variationen spielt er bei uns am Hof und gleichzeitig in der Steiermark eine übergeordnete Rolle: die Erste Geige.

Erhältlich bei
Spar und auf
weinwelt.at